Filmausflüge und Aktivitäten des Jahres 2022


Wacholderdrossel in klein

15.05.2022

Heute bin ich fotografisch im Hofgarten des alten Herrenhauses unterwegs gewesen, wo mir die jungen Wacholderdrosseln über den Weg flogen. Die Aufnahme entstand freihand mit 500 mm (750 entspr. KB). 

Möwen "schießen" am Alten Strom

14.05.2022

Mein Arsenal umfasst jetzt auch ein Zoomobjektiv 200-500 mm von Nikon, welches an die D5300 und mit FTZ auch an die Z50 passt. Das Objektiv ist für Vollformat gerechnet, so dass es später auch an einer Vollformat-Kamera verwendet werden kann. Erste Aufnahmen mit der Linse entstanden in Warnemünde am Alten Strom.

Infrarot-Tour durchs Rapsfeld

30.04.2022

Infrarotaufnahmen mit nicht modifizierter Kamera verlangen sehr lange Belichtungszeiten und/ oder hohe ISO-Werte. Da sollte es windstill sein, wenn die Aufnahme gelingen will. Mein dritter Versuch ist ganz ordentlich geworden. Auf der Speicherkarte aber auch viel Ausschuss...

Natur vor der Haustür

17.04.2022

Direkt vor der Haustür gibt es auch immer wieder was zu entdecken. Wie diesen Zitronenfalter, der sich an einer Blüte des Scharbockskrauts zu schaffen macht. Das Kraut ist in allen seinen Bestandteilen giftig, was den Falter aber nicht zu stören scheint.

Hart umkämpfter Wohnungsmarkt

16.04.2022

Kaum ist der Hausherr ausgeflogen, wagt sich ein Nebenbuhler heran. Der ungebetene Gast durfte sich aber wieder schleichen. Er flog noch ein... zwei Runden um den Horst und ward danach nicht mehr gesehen. Diese Flugrunden verfolgte ich freihändig mit der Kamera mit langer Brennweite, was bei der Wiedergabe aber gar nicht gut aussah. Dank 4K-Aufzeichnung und einer wirklich guten Bildstabilisierung im Schnittprogramm, war der Clip aber noch zu retten.

Familie Adebar

13.04.2022

Nun sind beide Störche wieder da. Die Aufnahmen des Paares machte ich am Abend mit dem Henkelmann. Der hat bei wenig Licht so seine Schwierigkeiten. Trotzdem sind die Aufnahmen ganz passabel geworden.

Meister Adebar

12.04.2022

Meister Adebar ist seit einigen Tagen wieder da.Viel Zeit hatte ich bisher nicht, aber ein paar schöne Aufnahmen sind trotzdem gelungen. Ich habe nun damit begonnen, durchweg in 4K aufzunehmen, obwohl ich meine Clips "nur" in FullHD schneide. Wie sich später zeigen sollte, keine schlechte Idee.

Waldohreulen

18./19.03.2022

An diesem Wochenende gelangen erste Aufnahmen unserer Waldohreulen in diesem Jahr. Einen kleinen Film dazu gibt es auf der Seite "Clips".

Infrarotfotografie - zum Zweiten

06.03.2022

Mein zweiter Versuch mit unmodifizierter Kamera (NIKON  Z50) und Infrarotfilter (Haida NanoPro IR720) vor dem Objektiv entstand direkt vor der Haustür. Fürs Erste bin ich recht zufrieden. 

Infrarotfotografie - erster Versuch

26.02.2022

Bei einem kleinen Ausflug nach Heiligendamm habe ich mich mal in einer ganz anderen Sparte probiert - Infrarotfotografie. Für einen ersten Versuch schon mal gut gelungen. Das Thema Infrarotfotografie ist sehr interessant für die Landschaftsfotografie. Beim Filmen wird es aber eher keine Rolle spielen.