Filmausflüge und Aktivitäten des Jahres 2021


Auf der Warnow

03.11.2021
Die vergangen Herbsttage waren recht schön, so dass ich noch ein paar Ausflüge auf der Warnow machen konnte. Im kommenden Jahr wird es sicher viele Gelegenheiten geben, um einige Clips auch vom Wasser aus zu drehen. Für dieses Jahr ist, glaube ich, Schluss mit paddeln.

Wer zu spät kommt...

03.11.2021
Ein erstes Ergebnis mit der Kamera-Falle zeigt: Die Feinabstimmung passt noch nicht ganz. Das Reh ist schon aus dem Schärfebereich heraus, als die Kamera merkte, dass sie auslösen soll. Da ist noch ein wenig Tuning erforderlich.

Bitte lächeln...

23.10.2021
Wildkameras habe ich schon einige Zeit im Einsatz. Nun kommt eine ordentliche Kamera-Falle dazu, die ich zunächst fotografisch einsetzen werde. Damit werden die Wildkameras jedoch nicht arbeitslos. Bin gespannt, was die Kamera-Falle leisten wird...

Kamera-Falle Kamera-Falle (Camtraptions)

In Feld und Flur

25.09.2021

Vor einem Tag noch konnte ich auf den Wiesen an der Warnow dem Fuchs beim Jagen zusehen. Die Kamera war leider nicht mit dabei. Einen Tag später ließ er sich jedoch nicht mehr dort blicken. So blieb es beim Reh.

Bitteres Ende einer Maus

07.09.2021

Was die Maus zur Strecke brachte, weiß ich nicht. Aber sie lag in ihren letzten Zügen, als sich bereits einige Waldameisen über sie hermachten. Diese Ameise hier zog der Maus sogar die Ohren lang. Hin und wieder versuchte die Maus, die lästigen Ameisen abzuschütteln. Aber die können mit ihren Mandibeln kräftig zubeißen.

Am Angelteich

20.08.2021

Zugegeben, diese Aufnahme könnte an jedem anderen Ort auch entstanden sein, doch diesmal war ich im Brandenburger Land mit der Kamera unterwegs. Die Ringelnatter konnte ich beim Jagen beobachten. Allerdings nicht sehr lange. Nur wenige Clips konnte ich aufnehmen.

Erntezeit

05.08.2021

Zur Erntezeit wollte ich unbedingt auch Luftaufnahmen von Landmaschinen auf dem Feld haben. Eher zufällig konnte ich einige Clips davon drehen. Geplant waren die Aufnahmen allerdings nicht, denn ich hatte etwas ganz anderes auf dem Schirm.

Bienenlehrpfad

22.07.2021

Auf dem Bienenlehrpfad gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Diesmal habe ich auch einen Blick in den Bienenschaukasten geworfen und das Treiben dort aufgenommen.

Familie Adebar

19.07.2021

Es hat sich was getan bei Familie Adebar. Der Jungstorch übt sich schon einmal fleißig in der Flugschule bei Papa Storch. Aber so richtig abheben kann er noch nicht.

An der Warnow

04.07.2021

Bei einem Ausflug an die Warnow bekam ich nicht nur Schwäne, Libellen und Bachstelzen vor die Linse. Mir gingen auch diese kleinen Fische ins Netz.

Sonnenfinsternis

11.06.2021

Für die partielle Sonnenfinsternis habe ich mir diesmal nicht freigenommen. Aber ich hatte in der Mittagspause die Möglichkeit, ein paar Fotos zu machen.

 

Startfreigabe

26.05.2021

Nun ist es auch bei mir soweit. Mit dem neuen UAS (Unmanned Aircraft System, kurz: Drohne) kann ich meine Filmchen um Luftaufnahmen bereichern. 

Natur vor der Haustür - Familie Drossel

16.05.2021

Da sieht man den Grund für die dauernden Ausflüge der Drossels. Es sitzen Jungvögel im Nest, die versorgt werden wollen. Das geschieht mit (Regen-) Würmern, die in unmittelbarer Nestnähe aus dem Boden gepickt werden.

Natur vor der Haustür - Wacholderdrossel

16.05.2021
Das Treiben der Wacholderdrosseln zu beobachten, nahm etwas mehr Zeit in Anspruch, denn der rege Flugverkehr hatte seinen Grund...

Natur vor der Haustür - Wacholderdrossel

08.05.2021

Der rege Flugverkehr von und zur Eiche vor meiner Haustür ist mir nicht verborgen geblieben. Beim näheren Hinsehen bemerkte ich dann die Wacholderdrossel in einem Nest. 

Natur vor der Haustür - Waldohreule

28.04.2021

Schon zum zweiten Mal konnte ich in diesem Jahr eine Waldohreule beobachten. Diesmal direkt vor meiner Haustür. Gehört hatte ich die Eule schon längere Zeit, aber nie gesehen. 

 

Störchin bei der Futtersuche

27.04.2021
Wie der Zufall es so will, hatte ich die Kamera dabei, als unsere Störchin sich zum Dorfteich begab und dort nach Futter suchte. Sie ließ sich dabei auch überhaupt nicht stören. 

Familie Adebar

17.04.2021
Unser Storchenhorst ist wieder bewohnt. Der Storch kam am 06.04., die Störchin am 14.04. an. Vielleicht kann ich sie diesmal nicht nur am Horst, sondern auch im Umkreis bei der Futtersuche beobachten. Wir werden sehen...

Küstenschutz

17.04.2021

Die "BALTIC" ist ein Hochseebergungsschlepper und dient im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Küstenschutz dem Schutz der Ostseeküste bei Schiffshavarien. (gesehen vor Börgerende)

Lachmöwe

04.04.2021

Es gibt eine Vielzahl von Möwenarten, die man an der Ostsee beobachten kann. So auch diese Lachmöwe im Pracht- oder Brutkleid, welches sie von März bis Juli trägt (schwarzbrauner Kopf). Im Schlicht- oder Winterkleid sind nur die Augenregion und der Ohrenbereich leicht bräunlich gefärbt.

Strandspaziergang

02.04.2021

Strandspaziergänge ohne Kamera geht gar nicht!  Muscheln, Wellen, Sand, Möwen oder auch die Buhnen im Detail - Motive gibt es hier zur Genüge.

Kraniche

13.03.2021

Auf den Feldern trifft man derzeit jede Menge Kraniche. Pärchen, kleinere und größere Gruppen. Da bleibt man gern mit der Kamera am Feldrand stehen. Leider hatte ich bisher aber keine Gelegenheit, die Balztänze der Kraniche zu beobachten.


Waldohreule

27.02.2021

Manchmal hat man besonderes Glück. Ich stand gerade am Feldrand mit der Kamera, um Kraniche zu filmen, als ein Auto bei mir anhielt und der Fahrer mich nach einem kurzen Plausch zu Eulen führte, die vor seiner Haustür im Baum saßen.

Nachtaufnahmen

16.02.2021

Nachtaufnahmen sind nicht die Stärken einer Filmkamera. Für den Sternenhimmel völlig ungeeignet, kann sie am Mond durchaus brauchbare Ergebnissen liefern.

 

Wintereinbruch

16.02.2021

Der Wintereinbruch ließ einige Zeit auf sich warten und am Ende hielt er auch nicht lange an. So war auch nicht viel Gelegenheit, ein paar Winterstimmungen mit der Kamera einzufangen. Dennoch sind ein paar schöne Aufnahmen gelungen, wie hier an der Warnow.

Winterfreuden?

06.02.2021
Eine Winterlandschaft kann auch anders aussehen. Mit viel Schnee z.B. Aber vielleicht ist ja gerade die Pech-Marie bei Frau Holle zu Besuch...

Futterstelle

16./ 17.01.2021

Eine kleine Futterstelle war am Samstag schnell aufgebaut und am Sonntag kamen die ersten hungrigen Geister vorbei. Hier kam mein alter Camcorder zum Einsatz und nahm, dank Bewegungserkennung, automatisch auf.

Schmuddelwetter

08.01.2021

Kalter Regen ist nicht wirklich Wetter zum Filmen. Ein paar Schneeflocken wären sicher ein besseres Motiv. Aber auch das ist Natur. Und man bekommt es direkt vor die Haustür geliefert. Aber vielleicht gibt es ja noch einmal Gelegenheit, ein richtiges Wintermotiv zu filmen.

Neujahrsausflug an die Warnow

01.01.2021

Am Neujahrstag probierte ich mal etwas anderes aus und filmte mit der DSLM am Maksutov-Teleskop. Mit 1300 mm Brennweite (ca. 1950 mm entspr. Kleinbild) kommen die Schwäne zwar groß raus, praktikabel ist die Aufnahmetechnik aber nicht. Aber Versuch macht "kluch"...